Gründung der Pilotenvereinigung

Jahr für Jahr zieht und zog es Piloten und solche die es werden wollten zur Wasserkuppe. In der Fliegerschule lernten sie einander kennen. Mit dem Ziel eine Verankerung auf der Wasserkuppe zu etablieren, wurde der Wunsch nach einem Verein lauter.

 

Am 01.01.1970 war es soweit, 10 Wasserkuppenflieger gründeten die Pilotenvereinigung.

 

Die folgenden Bilder sind aber aus der Zeit vor der Gründung.

Termine: